Drewermann: „Mit Waffen erkämpfter Friede ist nicht im Sinne Jesu.“ Artikel von katholisch.at über Drewermanns Friedensrede in Wien am 10. Juni 2022 in „Langer Nacht der Kirchen“. Zum Artikel:

Drewermann: „Mit Waffen erkämpfter Friede ist nicht im Sinne Jesu.“ Artikel von katholisch.at über Drewermanns Friedensrede in Wien am 10. Juni 2022 in „Langer Nacht der Kirchen“. Zum Artikel: https://www.katholisch.at/aktuelles/138961/drewermann-mit-waffen-erkaempfter-friede-ist-nicht-im-sinne-jesu

Stellungnahme von Drewermann-Biograf Matthias Beier: Vorwürfe gegen Drewermann halten Faktencheck nicht stand.

Von Matthias Beier, Autor von Eugen Drewermann: Die Biografie (Patmos 2017) und Gott ohne Angst: Einführung in das Denken Eugen Drewermanns (Patmos 2010) Der Publik-Forum Journalist Matthias Drobinski hat in drei Beiträgen (hier, hier und hier) schwere Vorwürfe gegen den bekannten Kirchenkritiker und Pazifisten Eugen Drewermann erhoben. Die Anschuldigungen haben weite Verbreitung in katholischen und„Stellungnahme von Drewermann-Biograf Matthias Beier: Vorwürfe gegen Drewermann halten Faktencheck nicht stand.“ weiterlesen

Von Eugen Drewermann: „Ein Mensch ist mehr als Medizin. Ich bin sicher kein Prophet, doch vielleicht auch nicht ganz auf dem Irrweg. Eine Erwiderung auf Matthias Drobinski, Publik-Forum“

Ja, ich habe den Krefelder Appell unterschrieben: »Raus aus der Nato!« Wer alles ihn noch unterschrieben hat, weiß ich nicht und muss ich auch nicht wissen; man kann im Richtigen zusammenstehen, auch wenn an vielen anderen Stellen die Meinungen weit auseinandergehen, und es gibt keinerlei Erlaubnis, sich daraus wilde Zusammenhänge zu konstruieren, schon gar keine„Von Eugen Drewermann: „Ein Mensch ist mehr als Medizin. Ich bin sicher kein Prophet, doch vielleicht auch nicht ganz auf dem Irrweg. Eine Erwiderung auf Matthias Drobinski, Publik-Forum““ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten